Ansoria.de

Das Team Ansorias


Architekten

Die Architekten haben die Aufgabe, Ansoria nach den Wünschen und Bedürfnissen der Allgemeinheit zu formen und anzupassen. Dafür braucht es vor allem eines: Zeit. Die Kunst, ganze Landstriche und Städte aus kargem Land zu schaffen ist somit ihre Aufgabe. Nicht zu ihren Aufgaben gehören private Bauaufträge sowie es allen recht zu machen.

Bibliothekare

Bibliothekare sind die Hüter des Wissens auf Ansoria. Alle möglichen Schriften gehen durch ihre Hände und sie sorgen dafür, dass diese korrekt eingeordnet und sicher aufbewahrt werden. Sollte euch ein Bibliothekar selbst nicht direkt weiterhelfen können, so könnt ihr euch sicher sein, dass er zumindest weiß, wo es die nötigen Informationen gibt. Solltet ihr fehlendes Wissen erkennen, wendet euch doch an einen, damit unsere Sammlung erweitert werden kann.

Hexenmeister

Die Hexenmeister haben sich der finsteren Kunst verschrieben, Technik zu bedienen und somit verantwortlich für die technische Realisierung des Rollenspiels; soll heißen, sie kümmern sich um Plugins, Serverangelegenheiten, technische Eventualitäten, Bugs und andere lustige Spielereien, die niemand außer ihnen so recht zu verstehen versucht. Nicht zuletzt sind sie für das Spielerlebnis verantwortlich, die Basis, auf der wir bauen - auch hier ist bitte ein gewisses Maß an Geduld zu besitzen, da auch hier immer etwas zu tun ist.

Ritter

Die Ritter nehmen, wie ihr Name schon vermuten lässt, eine Rolle innerhalb des Teams ein, die eher helfender Natur ist. So sind die Ritter meist Ansprechpartner bei Problemen innerhalb der Community oder allgemeinen Fragen, bei Problemen innerhalb des Spiels als auch bei Störungen sind sie diejenigen, die zumindest Bescheid wissen, warum, wieso und weshalb das Problem auftritt und euch euren Belangen entsprechend weiterleiten können.

Weise

Die Weisen sind letztlich diejenigen, die bei der Aufgabe verblieben sind, das Rollenspiel fair und balanciert zu halten - logischerweise bedeutet das auch, dass sie die Systeme, die das Spiel von innen zusammenhalten, verstehen und durchschauen müssen. Dementsprechend stehen sie bereit, Ungereimtheiten bei der Wurzel zu packen; jedoch haben sie auch die Aufgabe inne, neue Elemente ins Rollenspiel zu integrieren und sind dort stets lohnende Ansprechpartner: Bloß gilt auch hier: Geduld; schließlich gibt es immer etwas zu tun.